Aktiv

Bezirkscup: Lungauer Skiclubs bündeln ihre Synergien

Weil es gemeinsam einfacher geht, teilt der Ski-Bezirk die Agenden auf. Auch dadurch wurden die Skirennen im Lungau auf ein festes Fundament gestellt. Auftakt ist am 6. Jänner am Fanningberg.

Die Skiclubs hoffen wieder auf eine rege Teilnahme an den Skirennen im Lungau. SN/sw/perner
Die Skiclubs hoffen wieder auf eine rege Teilnahme an den Skirennen im Lungau.

Zuletzt hat Michael Lasshofer aus Mariapfarr als Bezirksreferent Ski Alpin nahezu allein die Fäden gespannt. Corona forderte die Organisatoren zusätzlich in der Abwicklung von Skirennen vor Ort. Jetzt wurde das Organisationsteam auf ein breiteres Fundament gestellt.

Kontakt zum Salzburger Landesskiverband und Repräsentant bleibt weiterhin Michael Lasshofer (USC Mariapfarr). Die Koordination des Rennkalenders obliegt Mario Karner (USK St. Michael) mit Unterstützung von Hannes Gfrerer (USV Zederhaus). Den ebenfalls wichtigen Bereich Sponsoring deckt Herbert Feuchter (USV Unternberg) ab. Die Medienbetreuung ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 30.01.2023 um 04:14 auf https://www.sn.at/salzburg/aktiv/bezirkscup-lungauer-skiclubs-buendeln-ihre-synergien-130880683