Aktiv

Chance auf das Play-off

Die BBU Salzburg gewann gegen die BBC Nord Dragonz aus Eisenstadt mit 86:71. Nun stehen zwei entscheidende Auswärtspartien auf dem Programm.

Luka Milovac steuerte beim Sieg über Eisenstadt insgesamt zehn Punkte bei.  SN/sw/bbu/ heiko mandl
Luka Milovac steuerte beim Sieg über Eisenstadt insgesamt zehn Punkte bei.

Der Grunddurchgang der Basketball-Saison in der 2. Bundesliga neigt sich langsam dem Ende zu, und die BBU Salzburg musste gegen den Tabellenelften aus Eisenstadt unbedingt siegen, um noch realistische Chancen auf die Play-Off-Teilnahme zu haben.

Die Mannschaft von Coach Aaron Mitchell zeigte von Beginn eine gute Leistung, zum Ende des ersten Viertels stand es 25:14 für die Salzburger. Bis zur Halbzeit konnte man weiter davonziehen, da die Offensive über weite Teile gut agierte und gleichzeitig konnte man die ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 31.10.2020 um 12:01 auf https://www.sn.at/salzburg/aktiv/chance-auf-das-play-off-65347237