Chronik

20 Jahre Drogenberatung Zell am See & St. Johann

Infosendung zum Nachhören - wegen Corona gibt es statt Veranstaltungen einen Radiobeitrag.

Teammitglieder aus dem Pinzgau und dem Pongau: Herbert Griessl, Melanie Schmitt, Anja Wagner (v. l.) sowie rechts Johannes Schindlegger von der Jugendinitiative Akzente. SN/SW / Drogenberatung Pinzgau
Teammitglieder aus dem Pinzgau und dem Pongau: Herbert Griessl, Melanie Schmitt, Anja Wagner (v. l.) sowie rechts Johannes Schindlegger von der Jugendinitiative Akzente.

Eigentlich hätte das Jubiläum mit mehreren öffentlichen Info-Veranstaltungen einhergehen sollen. Doch dann kam Corona ...

Die beiden Teams der Drogenberatungen Innergebirg mit Sitz in St. Johann und Zell am See bewiesen Kreativität und Spontanität und stellten eine gelungene Radiosendung auf die Beine. Unterstützung fanden sie bei der Jugendinitiative Akzente.

So kommt man zum Radiobeitrag

Das Ergebnis lässt sich nachhören: Auf www.radiofabrik.at unter "Sendungen von A-Z" beim Buchstaben T "Treffpunkt Pinzgau" auswählen und schon geht sie los, die "Sondersendung 20 Jahre Drogenberatung".

"Der Drogenkonsum wächst kontinuierlich an"

Die Beratungsstellen innergebirg starteten einst mit jeweils einem Psychologen, der halbtags angestellt gewesen ist. Einer der beiden war Herbert Griessl; er ist nach wie vor in Zell am See tätig, wo er die Institution aufgebaut und weiterentwickelt hat. Mittlerweile können beide Standorte mit einem breiten Beratungsangebot punkten. Einerseits natürlich für Menschen, die von illegalen Substanzen abhängig sind, und andererseits für deren Angehörige. Laut Sozialarbeiterin Melanie Schmitt sei aktuell der Beratungsbedarf von sich sorgenden Eltern besonders groß. "Zu Recht, denn der Konsum von Drogen wächst kontinuierlich an."

Kontaktdaten für die jeweiligen Beratungsstellen:

drogenberatung@suchthilfe-salzburg.at

PINZGAU-NEWSLETTER

Jetzt kostenlos anmelden und wöchentlich topaktuelle Informationen aus Ihrer Region kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 18.01.2021 um 03:48 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/20-jahre-drogenberatung-zell-am-see-st-johann-95154088

Kommentare

Schlagzeilen