Chronik

30 Jahre Fabrik BBK 600 gefeiert

Seit 1988 sind in der ehemaligen Landmaschinenfabrik Kreative am Werk

Die Fabrik BBK 600 Schallmoos, seinerzeitige Bankhammer-Maschinenfabrik VBS wurde 1910 gegründet und produzierte bis 1986 in erster Linie Landmaschinen. "Das Paradeprodukt war der Heugreifer Bankhammer Betriebskran Nr. 600 - also BBK 600, und das haben wir zu unserem Namen erkoren, als wir im Herbst 1988 hier eingezogen sind", erklärt Architekt Hans Schmidt.

Der Fabrikshalle hat Schmidt mit den Gründungsmitgliedern - Michael Waid, Will Lankmayer, Wulf Helten, Helmut Lercher, Friedrich Salis von Samaden, Hannes Fellner und Herbert Steijskal - ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 30.11.2020 um 07:00 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/30-jahre-fabrik-bbk-600-gefeiert-62342038