Chronik

33-Jähriger bedrohte Trafikantin mit dem Tod - Anzeige

In der Stadt Salzburg hat die Polizei am Dienstag einen 33-jährigen Mann wegen gefährlicher Drohung und Wiederbetätigung angezeigt.

Symbolbild. SN/APA/BARBARA GINDL
Symbolbild.

Der Tunesier hatte in den vergangenen Tagen immer wieder eine serbischstämmige Trafikangestellte rassistisch beschimpft und mit dem Tod bedroht. Dazu schrie er wiederholt "Heil Hitler". Als es nun erneut zu einem Vorfall kam, ging die 44-jährige Frau zur Polizei.

Aufgrund eines von der Angestellten gemachten Fotos konnte der Verdächtige in der Nähe des Tatorts zweieinhalb Stunden später von einer Streife angehalten werden. Weil der Mann auch eine geringe Menge Marihuana bei sich hatte, wird er sich auch wegen eines Suchtgiftdelikts verantworten müssen. Die Anzeige erfolgte auf freiem Fuß.

Quelle: APA

Aufgerufen am 28.11.2020 um 03:49 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/33-jaehriger-bedrohte-trafikantin-mit-dem-tod-anzeige-86579518

Schlagzeilen