Chronik

40-Jähriger griff junger Frau auf den Hintern

Zu dem Vorfall sexueller Belästigung kam es in der Stadt Salzburg in der Nacht auf Sonntag. Die Polizei konnte den Mann ausforschen.

Symbolbild.  SN/fotolia
Symbolbild.

Gegen 01.30 Uhr wurde eine 20-jährige Britin in einem Lokal am Rudolfskai sexuell belästigt. Nach Information der Polizei hatte ein 40-jähriger Oberösterreicher der jungen Frau auf den Hintern gegriffen. Anschließend verließ der Beschuldigte das Lokal. Die junge Frau wollte nicht einfach zur Tagesordnung übergehen und verständigte sofort die Polizei.

Die einschreitenden Beamten sahen den Mann auf Grund der detaillierten Personenbeschreibung der Britin bei einer nahe gelegenen Bushaltestelle. Er war gerade dabei, in ein Taxi einzusteigen. Er wird angezeigt.

Quelle: SN

Aufgerufen am 21.01.2021 um 11:15 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/40-jaehriger-griff-junger-frau-auf-den-hintern-69797089

Schlagzeilen