Chronik

53-Jähriger nach Hammerattacke auf Freundin in Salzburg überfallen

Ein 53-Jähriger, der Freitagmittag mit einem Hammer auf seine Lebensgefährtin losgegangen war, ist in der Nacht auf Sonntag selber Opfer einer Gewalttat geworden.

53-Jähriger nach Hammerattacke auf Freundin in Salzburg überfallen SN/APA (Archiv/Hochmuth)/GEORG HOCH
Symbolbild.

Am Salzburger Hauptbahnhof sollen ihm mehrere Unbekannte einen Schlag ins Gesicht versetzt haben. Danach nahmen ihm die Täter 80 Euro aus der Brieftasche, berichtete die Polizei am Sonntag.

Der gebürtige Deutsche stürzte nach dem Schlag zu Boden. Die Räuber sollen nur Geld an sich genommen haben. Die Geldtasche ließen sie bei ihrem Opfer. Wann der Überfall genau stattfand, konnte der 53-Jährige nicht sagen, auch die Täterbeschreibung war sehr vage.

Die Erinnerungslücken könnten auf seinen Zustand zurückzuführen sein: Bei der Anzeigeerstattung hatte er laut Polizei über 1,7 Promille Alkohol im Blut. Das Rote Kreuz brachte ihn in das Landeskrankenhaus Salzburg.

Ein Beziehungsstreit des Mannes mit seiner 38-jährigen Freundin hat am Samstag für Schlagzeilen gesorgt: Das betrunkene Pärchen war Freitagmittag in der gemeinsamen Wohnung in Hallein aufeinander losgegangen. Der 53-Jährige griff dabei zum Hammer und verletzte damit seine Freundin am Kopf. Danach trat er auf die am Boden Liegende auch noch ein.

Quelle: APA

Aufgerufen am 22.09.2018 um 09:12 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/53-jaehriger-nach-hammerattacke-auf-freundin-in-salzburg-ueberfallen-1053469

Seine Bienen schwirren in 1200 Metern Höhe

Seine Bienen schwirren in 1200 Metern Höhe

In Salzburg gibt es immer mehr Imker. Einige Züchter gehen ungewöhnliche Wege: Die Bienen des Tennengauers Josef Pichler leben am Schlenken. "Den Bienen ist das Platzerl egal, aber der Geschmack der Berge ist …

Von Annaberg aus den Markt erobert

Von Annaberg aus den Markt erobert

Mit IT-Lösungen für Klein- und Mittelunternehmen ist Comtech IT-Solutions stetig gewachsen. Anlagenzeichnungen sind zeitaufwendig und kompliziert. Viele Elektrounternehmer wissen ein Lied davon zu singen. Mit …

Spielbusfest in Abtenau war ein voller Erfolg

Spielbusfest in Abtenau war ein voller Erfolg

Mehr als 150 Kinder kamen kürzlich zum Spielbusfest der neu gegründeten Kinderfreunde Abtenau in die Turnhalle der Volksschule. Mit dem Spielbusfest als erster größerer Veranstaltung machten kürzlich die neu …

Schlagzeilen