Chronik

60 Jahre zu Gast in der Region Saalfelden-Leogang

Es war eine besondere Ehrung. Der Anlass dazu: 60 Jahre schon kommt eine mittlerweile 83-jährige Dame aus Deutschland auf Urlaub in die Region Saalfelden-Leogang.

Im Bild v.l.: Marco Pointner (GF Saalfelden Leogang Touristik), die treue Urlauberin Karin Liese und Sylvia Hirschbichler (Apartments Hirschbichler).<br><br> SN/saalfelden leogang touristik
Im Bild v.l.: Marco Pointner (GF Saalfelden Leogang Touristik), die treue Urlauberin Karin Liese und Sylvia Hirschbichler (Apartments Hirschbichler).

Seit 60 Jahren kommt Karin Liese nach Saalfelden Leogang um Urlaub zu machen. Die 83-jährige Wipperfürtherin (Nordrhein-Westfalen) hat hier ihre zweite Heimat gefunden. Vor genau sechs Jahrzehnten war sie das erste Mal in der Region - seitdem reist sie zwei bis drei Mal jährlich hierher, um sich zu erholen. Im Sommer nächtigt sie im Hotel Salzburger Hof am Asitz und im Winter genießt sie ihre Zeit bei Apartments Hirschbichler. Begleitet wird Karin Liese auf ihren Reisen meistens von ihrer Tochter Bianca. Jetzt wurde Karin Liese für ihre Treue geehrt. Marco Pointner, Geschäftsführer der Saalfelden Leogang Touristik, sowie Sylvia Hirschbichler von Apartments Hirschbichler übergaben ihr bei einer kleinen Feier eine Urkunde und Geschenke von regionalen Produzenten und Handwerksbetrieben.

Karin Liese freut sich: "Urlaub hier in der Region Saalfelden und Leogang ist für mich Wohlfühlen. Die Herzlichkeit der Gastgeber, das breite Angebot an Aktivitäten und die wunderbare Landschaft inmitten der Berge schätze ich sehr. Ich freue mich immer wieder auf unseren jährlichen Urlaub in Saalfelden Leogang!"

Quelle: SN

Aufgerufen am 20.11.2018 um 04:32 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/60-jahre-zu-gast-in-der-region-saalfelden-leogang-26197942

Kommentare

Schlagzeilen