Chronik

67-Jähriger Pkw-Fahrer in Salzburg aufgehalten: Kein Führerschein und Kinder nicht angeschnallt

Bei einer Verkehrskontrolle in der Linzer Bundesstraße am Samstag hielt die Polizei einen 67-jährigen Pkw-Fahrer auf. Der Mann konnte keinen gültigen Führerschein vorweisen.

Symbolbild. SN/APA/BARBARA GINDL
Symbolbild.

Am Nachmittag lenkte ein 67-Jähriger in der Stadt Salzburg einen Pkw, ohne dafür eine gültige Lenkberechtigung zu besitzen. Im Fahrzeug des Mannes befanden sich zum Zeitpunkt der Kontrolle zwei Kinder im Alter von fünf und sieben Jahren, die ohne Kindersitz und ohne Verwendung des Sicherheitsgurtes befördert wurden, meldet die Polizei Salzburg.

Aufgerufen am 19.10.2021 um 11:49 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/67-jaehriger-pkw-fahrer-in-salzburg-aufgehalten-kein-fuehrerschein-und-kinder-nicht-angeschnallt-101053645

Kommentare

Schlagzeilen