Chronik

82-Jähriger dreht auf der Tauernautobahn um

Der betagte Lenker krachte in das Auto eines entgegenkommenden Tennengauers. Verletzt wurde zum Glück niemand.

 SN/APA/HERBERT PFARRHOFER

Alarm Sonntagmittag für die Autobahnpolizei. Gegen 12.25 Uhr fuhr ein 82-jähriger Pinzgauer mit seinem Auto von Filzmoos kommend in Eben im Pongau auf die Tauernautobahn auf. Danach dreht der Mann auf der Fahrbahn um und wurde zum Geisterfahrer. Es kam zur Kollission mit einem 35-jährigen Tennengauer, der gerade auf der A10 von Eben Richtung Salzburg fuhr. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Quelle: SN

Aufgerufen am 18.10.2019 um 01:05 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/82-jaehriger-dreht-auf-der-tauernautobahn-um-61100437

Der Wolf bringt die Almbauern in Not

Der Wolf bringt die Almbauern in Not

Der Wolf ist längst nach Österreich zurückgekehrt - mit Schäden für die Landwirtschaft. Geforderte Herdenschutzmaßnahmen lehnen die meisten Almbauern als unrealistisch ab.

karriere.SN.at

Top Events

Schöne Heimat

Tappenkarsee am Morgen

Von Johann Schwaiger
17. Oktober 2019
9 Uhr früh und die Sonne kommt

Schlagzeilen