Chronik

Ärzte für Bereitschaft im Lammertal gesucht

Das von LH-Stv. Christian Stöckl (ÖVP) vorgeschlagene Modell wurde adaptiert: Auch Ärzte ohne Ordination sollen mitmachen können.

Nachwuchs dringend gesucht: Hausarzt Norbert Stöckl stellt seine Ordination als Lehrpraxis zur Verfügung: Im Bild mit den Ärztinnen Regina Schnöll, Carmen Feierabend und Irmgard Hackspiel.  SN/sagam
Nachwuchs dringend gesucht: Hausarzt Norbert Stöckl stellt seine Ordination als Lehrpraxis zur Verfügung: Im Bild mit den Ärztinnen Regina Schnöll, Carmen Feierabend und Irmgard Hackspiel.

Gesundheits- und Spitalsreferent Christian Stöckl (ÖVP) hat im Jänner ein neues Modell für die Ärztebereitschaft im Lammertal vorgeschlagen.

In Abtenau gibt es nämlich ein nicht öffentliches Sonderkrankenhaus für chronisch Kranke, das von der Gemeinde geführt wird. Dafür brauche es eine ärztliche Rufbereitschaft - gegen entsprechende Bezahlung.

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 20.09.2018 um 11:08 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/aerzte-fuer-bereitschaft-im-lammertal-gesucht-386380