Chronik

Aigner Bücherei lädt zum Lese-Picknick

Pfarrbibliothek lädt Leserschaft am Samstag, 31. Juli, in den Garten und zu einer Stadtführung ein.

 SN/sw/privat

Bereits am Vormittag (ab 10 Uhr) geht es los. Mit der Autorin Beate Maly (Laura Baldini) wandeln Interessierte auf Nannerls Spuren durch die Stadt. (Treffpunkt: Makartplatz)
Die öffentliche Bibliothek der Pfarre Aigen lädt dazu ein.

Nach dem Stadtspaziergang mit Maly, geführt von Monika Bruckmoser (Autorin des Buches: Glücksorte in Salzburg), gibt es eine Signierstunde im Schaufenster der Bücherei Stierle.

Am Abend gibt es Lesungen im Pfarrgarten

Am Abend, ab 18.30 Uhr, liest Beate Maly ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 19.10.2021 um 10:38 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/aigner-buecherei-laedt-zum-lese-picknick-107139061