Chronik

Ainring: Motorrad kollidiert mit Pkw - Biker schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen musste am Freitagnachmittag ein 21-Jähriger ins Krankenhaus gebracht werden. Der Mann kollidierte im bayerischen Ainring mit seinem Motorrad mit einem Auto.

Der Unfall passierte auf der B304 beim Kaufhaus Globus. Eine 59-jährige Frau wollte mit ihrem Pkw verbotenerweise nach links zum Kaufhaus abbiegen und bemerkte den Biker nicht. Der 21-Jährige konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern, krachte frontal gegen das linke hintere Heck des Pkw. Er blieb schwer an der Hand verletzt liegen. Die Autofahrerin erlitt einen Schock. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von rund 16.000 Euro.

Quelle: SN

Aufgerufen am 21.09.2018 um 08:05 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/ainring-motorrad-kollidiert-mit-pkw-biker-schwer-verletzt-1230499

Schlagzeilen