Chronik

Alko-Lenker blieb mit Pkw in Schneehaufen stecken

In der Nacht auf Donnerstag ist ein betrunkener Autofahrer in Neumarkt am Wallersee mit seinem Wagen bis zur Fahrzeughälfte in einem Schneehaufen festgesteckt.

Symbolbild. SN/APA/BARBARA GINDL
Symbolbild.

Der 26-jährige Lenker schlief am Fahrersitz, während der Motor des Fahrzeuges lief. Polizisten konnten den Mann nach mehreren Versuchen wecken. Ein Alkomattest ergab 2,04 Promille. Die Fahrzeugschlüssel und der Führerschein wurden an Ort und Stelle angenommen und Anzeige an die Bezirkshauptmannschaft Salzburg-Umgebung erstattet.

Quelle: SN

Aufgerufen am 24.08.2019 um 10:04 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/alko-lenker-blieb-mit-pkw-in-schneehaufen-stecken-64225030

Neue Heukönigin für die Bio-Heu-Region

Neue Heukönigin für die Bio-Heu-Region

Als Botschafterin der Bio-Heu-Region, eines Gemeinschaftsprojekts von 240 Biobauern aus dem Salzburger Seenland, dem Mondseeland und dem Mattigtal, repräsentiert die neue Heukönigin Kathrin II. für ein Jahr …

Schlagzeilen