Chronik

Alko-Lenker rammt in Rauris Wagen einer Familie

Eine Elfjährige und ihre Mutter sind am Freitagabend in Rauris (Pinzgau) von einem betrunkenen Autofahrer verletzt worden.

Alko-Lenker rammt in Rauris Wagen einer Familie SN/APA (Archiv/Gindl)/Barbara Gindl
Alko-Lenker rammt in Rauris Wagen einer Familie

Ein 31-jähriger Mann rammte mit fast einem Promille Alkohol im Blut den Wagen einer Familie. Ein Notarzt versorgte die beiden Verletzten und brachte sie in das Krankenhaus Schwarzach. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, berichtete die Polizei.

Der 31-Jährige wollte gegen 21.30 Uhr auf einen Gasthausparkplatz einbiegen. Dabei rammte er den Wagen der entgegenkommenden Familie. Der 56-jährige Vater am Steuer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Die Polizei nahm dem Alkolenker den Führerschein ab. Der Mann wurde an die Bezirkshauptmannschaft Zell am See und an die Staatsanwaltschaft Salzburg angezeigt.

Quelle: SN

Aufgerufen am 22.09.2018 um 06:58 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/alko-lenker-rammt-in-rauris-wagen-einer-familie-1141435

SBS Plattform weiterhin in guten Händen

SBS Plattform weiterhin in guten Händen

Vom Gasteinertal ins Salzachtal: Klaus Horvat- Unterdorfer wechselt vom Wirtschaftsverein "Ein Gastein" zur "SBS Plattform" und übernimmt dort die Geschäftsführung von Markus Rosskopf, der mit Oktober in die …

Schlagzeilen