Chronik

Alkoholisierter Radfahrer kam auf die Gegenfahrbahn

Im Ortsgebiet von Mittersill kam es am Samstagabend zum Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem Pkw. Der 22-jährige Radfahrer war ohne Licht - und alkoholisiert unterwegs.

Symbolbild.  SN/APA (Symbolbild/dpa)/Arne Dedert
Symbolbild.

Gegen 22.40 Uh fuhr der 22-jährige Einheimische auf der Bundesstraße im Ortsgebiet von Mittersill in Richtung Stadtzentrum. Auf Höhe des Hauses Zellerstraße 8b kam er nach Information der Polizei infolge seiner starken Alkoholisierung auf die linke Straßenseite und prallte gegen die linke Fahrzeugseite eines entgegenkommenden Pkw.

Der 34-jährige Autolenker habe noch versucht, soweit als möglich nach rechts auszuweichen, heißt es, wodurch er einen Frontalzusammenstoß verhindern habe können.
Der Radfahrer wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Mittersill gebracht. Der Pkw-Lenker blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.
Die durchgeführte Alkomat-Messung beim Fahrradfahrer ergab laut Polizei 1,54 Promille, beim Pkw-Lenker wurden 0,06 Promille gemessen.

Alkohol war auch am Tauern im Spiel

Auf der Fahrt von Ober- nach Untertauern ist am Samstagabend ein 53-jähriger Mann mit seinem Pkw verunfallt. Der betrunkene Autolenker war in einer Lawinengalerie auf den gegenüberliegenden Fahrstreifen geraten und dort mit der Leitschiene kollidiert.

Der Mann war nach Information der Polizei nach dem Unfall ansprechbar, wies jedoch eine stark blutende Wunde im Bereich der Stirn und Schnittwunden an den Händen auf. Nach der medizinischen Erstversorgung wurde der 53-Jährige ins Krankenhaus Schwarzach gebracht. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,78 Promille.

Aufgerufen am 27.10.2021 um 03:45 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/alkoholisierter-radfahrer-kam-auf-die-gegenfahrbahn-69112756

Fünf Verletzte nach Unfall in Saalfelden

Fünf Verletzte nach Unfall in Saalfelden

Weil sie am Sonntagnachmittag auf der B311 in Richtung Zell am See von der Sonne geblendet worden sei, fuhr eine 32-jährige deutsche Pkw-Lenkerin ohne zu bremsen auf ein vor ihr fahrendes Auto auf. Darin …

Neun Beteiligte bei nächtlicher Rauferei in Kaprun

Neun Beteiligte bei nächtlicher Rauferei in Kaprun

Es begann in der Nacht auf Sonntag kurz nach Mitternacht mit einem Faustschlag eines unbekannten Täters gegen einen 18-jährigen Einheimischen. Ein Freund eilte ihm zu Hilfe und wurde von einem weiteren Täter …

Schlagzeilen