Chronik

Alkolenker mit Probeführerschein raste auf Salzburger Firmengelände

Samstagfrüh ist ein alkoholisierter 27-jähriger in der Gemeinde Elixhausen mit überhöhter Geschwindigkeit verunfallt.

Symbolbild. SN/APA/BARBARA GINDL
Symbolbild.


Laut Polizei kam das Fahrzeug kurz nach der Ortseinfahrt von der Straße ab, durchbrach den Zaun eines Betriebes und kippte in dessen Innenhof auf die Beifahrerseite.

Trotz der Kollision mit einem dort abgestellten Auto blieb der Oberösterreicher unverletzt. Noch am Unfallort wurde dem jungen Mann aus dem Bezirk Vöcklabruck der Probeführerschein entzogen, der Alkotest hatte einen Wert von mehr als 1,6 Promille ergeben. Der schwer beschädigte Pkw wurde von der Feuerwehr geborgen.

Aufgerufen am 29.11.2021 um 07:57 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/alkolenker-mit-probefuehrerschein-raste-auf-salzburger-firmengelaende-111308848

Steinadler-Dame Kalinka war eine Woche vermisst

Steinadler-Dame Kalinka war eine Woche vermisst

Vor einer Woche kam dem Falkner Alfred Rieder in Schleedorf die 13-jährige Steinadler-Dame Kalinka abhanden. Es passierte beim Training. Kalinka ist seit zwölf Jahren unter der Obhut des Flachgauers. "Nie hat …

Kommentare

Schlagzeilen