Chronik

Alkolenker startet Pkw vor den Augen von Polizisten

Vor den Augen von zwei Polizisten hat am Dienstagabend in Grödig ein schwer alkoholisierter Mann das Auto einer Bekannten gestartet.

Symbolbild. SN/APA/BARBARA GINDL
Symbolbild.

Nach nur wenigen Meter krachte der 42-Jährige dann frontal in ein neben den Beamten abgestelltes Fahrzeug. Ein Alkotest beim Lenker ergab einen Wert von 1,76 Promille. Der Führerschein wurde abgenommen. An beiden Autos entstand Sachschaden.

Quelle: APA

Aufgerufen am 18.08.2018 um 06:47 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/alkolenker-startet-pkw-vor-den-augen-von-polizisten-26860

Klimawandel lässt in Wals Wassermelonen wachsen

Klimawandel lässt in Wals Wassermelonen wachsen

Die Hitze macht sich auf den Feldern der Salzburger Bauern bemerkbar. Während andere die Dürre beklagen, freuen sich Gemüsebauern über ertragreiche Ernten - exotische Sorten inklusive. In der Erde kniend …

Schlagzeilen