Chronik

Alles fließt: Lieferinger Tunnel mit Einschränkungen offen

Die gute Nachricht: Seit Freitag in der Früh sind beide Röhren für den Verkehr wieder freigegeben.

Alles fließt: Lieferinger Tunnel mit Einschränkungen offen SN/robert ratzer
Seit Freitag sind beide Tunnelröhren in Salzburg-Liefering wieder offen.

Nach gut fünfmonatiger Bauzeit mit Gegenverkehr in jeweils einer Röhre des Lieferinger Tunnels an der Westautobahn bringt seit Freitag eine Erleichterung für die Lenkerinnen und Lenker.

"Das wird vor allem zu den Morgen- und Abendspitzen die Verkehrssituation deutlich verbessern", sagt ASFINAG Projektleiter Bernd Walter Huber.

Bis zum Ende aller Tests und Abbauarbeiten fließt der Verkehr allerdings in einer Baustellen-Verkehrsführung weiterhin mit einer 60 km/h Beschränkung und auf zwei, statt den drei Fahrspuren im Normalbetrieb.

"Wir arbeiten weiterhin mit Hochdruck daran, den rundum erneuerten Tunnel ehestmöglich für den Verkehr freizugeben. Dabei zählt jeder Tag, an dem er früher und wieder gänzlich ohne Behinderungen zur Verfügung steht", so Huber. Ursprünglich ist der 28. 11. für die Fertigstellung geplant, es könnte auch einige Tage früher sein.

Einsatzübung am 22. November

Bevor es soweit ist, steht unter anderem noch eine groß angelegte Tunnel-Übung mit ASFINAG, Rettungen, Feuerwehren, Polizei und Behörden am Programm. In den Abendstunden des Dienstag, 22. November wird getestet, ob im Ernstfall Alarmierung, Kommunikation und Bergung optimal laufen.

Solche Übungen sind in großen Autobahn-Tunnels in bestimmten Abständen gesetzlich vorgeschrieben. In Salzburg ist zudem jetzt dafür der optimale Zeitpunkt: Die Einsatzorganisationen wie die ASFINAG Verkehrs-Managementzentrale in St. Michael im Lungau können sich im "Stresstest" gemeinsam optimal mit den ganz neuen Sicherheitssystemen sowie Funk- und Notrufeinrichtungen vertraut machen.

Quelle: SN

Aufgerufen am 21.09.2018 um 09:37 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/alles-fliesst-lieferinger-tunnel-mit-einschraenkungen-offen-878149

Schlagzeilen