Chronik

"Als hätte ich eine Superkraft bekommen" - ehemalige Corona-Patienten berichten von ihrer Genesung

Mehr als 1000 Salzburger sind nach einer Covid-19-Infektion wieder genesen. Drei von ihnen berichten über die Krankheit und die Zeit danach.

Es war das Wochenende, an dem in Österreich die Stimmung kippte. Nadja Willert hat diesen Freitag, den 13. März, als "Tag des Hamstereinkaufs" in Erinnerung. Am Vormittag hatte die Bundesregierung massive Einschränkungen des öffentlichen Lebens verkündet, um die Ausbreitung des neuen Coronavirus einzudämmen. Und am Abend hatte die 32-jährige Sozialarbeiterin leichtes Fieber bekommen.

Das Wochenende davor war sie mit ihrem Freund in St. Anton gewesen. Sie hielt es allerdings nicht ernstlich für möglich, sich tatsächlich angesteckt zu haben. ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 01.12.2020 um 12:09 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/als-haette-ich-eine-superkraft-bekommen-ehemalige-corona-patienten-berichten-von-ihrer-genesung-86762245