Chronik

Als Umfahrung: Grödig fordert neue Autobahnanbindungen

Die Gemeindevertreter sind einig: Neue Anschlüsse an die A10 bei der Eichetstraße und der Moosstraße sollen das Ortszentrum deutlich entlasten. Salzburgs Bürgermeister reagiert "ablehnend".

Geht es nach Andreas Maschek (FPÖ), Bürgermeister Herbert Schober (VPuPf) und Othmar Danninger (SPÖ), soll die A10 künftig über die Eichetstraße erreicht werden. Vorausgesetzt, auch in der Moosstraße entsteht ein Anschluss. Auch die Grünen sind dafür. SN/robert ratzer
Geht es nach Andreas Maschek (FPÖ), Bürgermeister Herbert Schober (VPuPf) und Othmar Danninger (SPÖ), soll die A10 künftig über die Eichetstraße erreicht werden. Vorausgesetzt, auch in der Moosstraße entsteht ein Anschluss. Auch die Grünen sind dafür.

Rund 12.000 Fahrzeuge wälzen sich laut einer Erhebung täglich durch das Ortszentrum von Grödig. Seit Jahren gibt es Forderungen nach Entlastung. Die Ideen reichten von einer parallel zur Tauernautobahn (A10) verlaufenden Begleittrasse bis zu neuen Autobahnanbindungen.

Im Gemeinderatswahlkampf waren SPÖ, Grüne und FPÖ für einen neuen Anschluss an die A10 in Glanegg. Der nunmehrige Bürgermeister Herbert Schober (VPuPf) hielt das damals für unrealistisch und forderte ein überregionales Verkehrskonzept. Ein solches ist derzeit in Arbeit. Und mittlerweile haben sich ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.11.2021 um 04:26 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/als-umfahrung-groedig-fordert-neue-autobahnanbindungen-78152317