Chronik

Anonymous trägt Privatsphäre zu Grabe

Am Samstag demonstrierten in der Stadt Salzburg rund 100 Menschen gegen die Vorratsdatenspeicherung, die am 1. April in Kraft tritt. In ganz Österreich kam es an diesem Tag zu ähnlichen Protestzügen.

Quelle: SN

Aufgerufen am 21.10.2018 um 12:30 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/anonymous-traegt-privatsphaere-zu-grabe-6220591

Roland Essl : Vom Weiserhof-Wirt zum Forscher

Roland Essl : Vom Weiserhof-Wirt zum Forscher

Roland Essl kochte bis vor kurzem im Weiserhof auf. Jetzt ist er als Forscher und Suchender der vergessenen alpenländischen Küche auf der Spur. Roland Essl verabschiedete sich im Frühjahr vom Weiserhof und …

Angelobung von 170 Rekruten im Lehener Park

Angelobung von 170 Rekruten im Lehener Park

Freitagabend fanden im Lehener Park in Salzburg der Traditionstag des Pionierbataillons 2 und die Angelobung von 170 jungen Rekruten des Einrückungstermins Oktober 2018 vom Pionierbataillons 2 statt. …

Schlagzeilen