Chronik

Arbeiter fand in Schallmoos Handgranate am Straßenrand

Ein Arbeiter hat am Dienstag im Salzburger Stadtteil Schallmoos im Grünstreifen neben einer Straße eine Splitterhandgranate gefunden.

Symbolbild. SN/ratzer
Symbolbild.

Die Polizei sperrte den Fundort ab und zog den Entschärfungsdienst der Cobra bei. Dieser vernichtete die Granate des Typs M75 aus der Zeit der Jugoslawienkriege in einem Steinbruch. Die Polizei ermittelt nun, wie der Sprengkörpers an den Fundort gelangt ist.

Quelle: APA

Aufgerufen am 26.10.2020 um 02:28 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/arbeiter-fand-in-schallmoos-handgranate-am-strassenrand-69252475

Covid-Aufruf der Behörden

Personen, die sich zu folgenden Zeiten an den angegebenen Orten befunden haben, werden ersucht, ihren Gesundheitszustand zu beobachten: Dienstag, 20. Oktober bis Freitag, 23. Oktober, Gaststätte "kenn i di", …

Schlagzeilen