Chronik

Arm mit Motorsäge abgetrennt - rasche Heilung verblüfft selbst die Ärzte

Anna Maria Eckmair trennte sich mit einer Motorsäge den Arm ab. Salzburger Ärzte nähten ihr den Arm wieder an. Die rasche Genesung der Frau gleicht einem Wunder.

Mit glänzenden Augen blickt Anna Maria Eckmair von ihrem Krankenbett auf. Zögerlich hebt sie ihren linken Arm. Diese alltägliche Bewegung gleicht einem medizinischen Wunder. Am vergangenen Samstag trennte sich die Oberösterreicherin bei Holzarbeiten ihren Arm mit einer Motorsäge komplett ab. Ein Team aus Spezialisten nähte der Frau in einer siebenstündigen Operation den Arm wieder an. Eine Woche später hat Eckmair bereits wieder ein leichtes Gefühl in ihren Fingern: "Sie sind wieder warm."

Die rasche Genesung - Eckmair konnte ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 30.11.2021 um 08:18 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/arm-mit-motorsaege-abgetrennt-rasche-heilung-verbluefft-selbst-die-aerzte-38907052