Chronik

Asylbewerber demonstrieren in Salzburg für Bleiberecht

An die 100 Asylbewerber zählt die Stadt Salzburg. Viele haben hier seit Jahren ihre Wurzeln geschlagen, dennoch sind sie von Abschiebung bedroht. Die Bleiberechtsgruppe Salzburg fordert deshalb gemeinsam mit Betroffenen eine humanitäre Lösung.

(SN)

Aufgerufen am 22.05.2018 um 12:41 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/asylbewerber-demonstrieren-in-salzburg-fuer-bleiberecht-6225598

Neuer Chef sucht dringend mehr Arbeitsmediziner

Neuer Chef sucht dringend mehr Arbeitsmediziner

2017 gab es in Salzburg fünf tödliche Arbeitsunfälle. Helfen könnte mehr arbeitsmedizinische und sicherheitstechnische Beratung. Nur: Dem Arbeitsmedizinischen Dienst (AMD) fehlt es an Ärzten. 2017 gab es im …

Neuer Winterrekord lässt Salzburgs Touristiker jubeln

Neuer Winterrekord lässt Salzburgs Touristiker jubeln

Bei den Nächtigungen im Wintertourismus wurde in der abgelaufenen Saison ein neues Hoch erzielt: Landeshauptmann Haslauer spricht vom "besten Ergebnis in der Salzburger Tourismusgeschichte". Insgesamt 15.972.7…

Sie hat ein Herz für Zwergerl

Sie hat ein Herz für Zwergerl

Barbara Bacher haucht alten Parkanlagen neues Leben ein. Drei Jahre lang arbeitete die Gartenhistorikerin am neuen Konzept für den Zwergerlgarten. Die faszinierenden Figuren aus Untersberger Marmor kennt …

Meistgelesen

    Video

    EU-Kommission will Wolf nicht zum Abschuss freigeben
    Play

    EU-Kommission will Wolf nicht zum Abschuss freigeben

    Der besondere Schutzstatus für Wölfe soll trotz steigender Zahl an Angriffen auf Weidevieh bestehen bleiben. Landwirtschaftskammer-…

    Schlagzeilen