Chronik

Auch auf Gut Aiderbichl kehrt wieder Normalität ein

Wiedereröffnung am Sonntag mit Hunderten Besuchern in Henndorf. Auch der Tiergnadenhof musste aufgrund von Corona zwei Monate geschlossen halten.

Mit Mitte März musste auch der Tiergnadenhof Gut Aiderbichl in Henndorf aufgrund der Coronabestimmungen schließen. Die Zeit wurde genutzt, um eine weitläufige Picknickwiese und einen Kinderspielplatz zu gestalten. An diesem Wochenende wurde die Wiedereröffnung gefeiert. Hunderte Besucher nutzten den sonnigen Sonntag, um Aiderbichl einen Besuch abzustatten. "Das war jetzt eine sehr herausfordernde Zeit. Wir sind froh, dass wir wieder Besucher empfangen können", sagt Geschäftsführer Dieter Ehrengruber. Es sei gut, wenn nun wieder Normalität einkehre. Natürlich werde man die notwendigen Maßnahmen zur Sicherheit von Besuchern und Mitarbeitern einhalten. Die beiden Aiderbichl-Güter in Deggendorf und Iffeldorf in Bayern sind derzeit noch geschlossen.

Quelle: SN

Aufgerufen am 31.05.2020 um 02:23 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/auch-auf-gut-aiderbichl-kehrt-wieder-normalitaet-ein-87684151

Feuerwehr löschte Werkstattbrand am Buchberg

Feuerwehr löschte Werkstattbrand am Buchberg

Am Hof eines Landwirts auf dem Buchberg ist Samstagfrüh ein Feuer ausgebrochen. Die Freiwillige Feuerwehr Mattsee Hauptwache und der Löschzug Obernberg wurden um 4:23 Uhr alarmiert. Die Einsatzleitung rief …

Seekirchen hält am Hofwirt fest

Seekirchen hält am Hofwirt fest

Historische Sitzung im alten Gasthaus: Gemeinde schreibt auch großes Schulprojekt neu aus. Die Kosten waren auf 31,5 Millionen Euro gestiegen.

Schöne Heimat

Zeuge früheren dörflichen Lebens

Von Franz Fuchs
30. Mai 2020
Dieser ehemalige Theater- und Tanzstadel befindet sich in der Straßwalchener Ortschaft Jagdhub. …

Kommentare

Schlagzeilen