Auch der zweite Lockdown lehrt uns viel

Viele Fehler aus dem Frühjahr wollte man bei einer zweiten Coronawelle unbedingt vermeiden. Leider sind daraus auch neue entstanden.

Learning by Knockdown SN/wizany
Learning by Knockdown

Salzburg hat zum Ende dieser Woche hin die österreichische Spitze übernommen, was die Zahl nachgewiesener Neuinfektionen in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner betrifft. Sie lag am Freitag bei 657, angepeilt werden international 50. Der Salzburger Wert zeigt, dass nach dem "weichen" Lockdown auch die ersten Tage des "harten" Lockdowns keine Trendwende einleiten konnten. Einige Experten klingen schon etwas ratlos, die anderen betonen, dass man erst in der kommenden Woche mit deutlich niedrigeren Zahlen rechnen dürfe.

Wie ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.11.2020 um 03:36 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/auch-der-zweite-lockdown-lehrt-uns-viel-95919640