Chronik

Auch eine Astrolady hat Vorsätze

Sie freut sich über ein Glücksschwein zu Silvester und ihr wichtigster Vorsatz ist    jedes Jahr, nicht mehr zu heiraten. Gerda Rogers dreht am Schicksalsrad und saß auf dem Roten Bankerl    zum Interview.

Gerda Rogers nahm auf der Gersbergalm im Kunstpelz auf dem Roten Bankerl Platz. SN/sw/kabö
Gerda Rogers nahm auf der Gersbergalm im Kunstpelz auf dem Roten Bankerl Platz.

Der Blick in die Sterne hält jung. Prominenter Beweis dafür ist Gerda Rogers, die am Neujahrstag 77 wird. Sie kann zwar nicht jede Frage beantworten, überlässt dies dem Schicksal. Doch keine der ihr von der Redaktion gestellten Fragen blieb unbeantwortet.


Redaktion: Haben Sie Vorsätze fürs neue Jahr?
Gerda Rogers: Ein ganz wichtiger ist, nicht mehr zu heiraten. Und ich möchte ein bisschen mehr Zeit für meine Freunde haben. Sonst darf's bleiben, wie es ist.

Wie begehen Sie ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 19.10.2021 um 03:13 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/auch-eine-astrolady-hat-vorsaetze-63147844