Chronik

Auf Schneefahrbahn: Deutscher rast mit 136 km/h durch 80er-Beschränkung

Dichter Verkehr und eine mit Schneematsch bedeckte Fahrbahn konnten ihn nicht bremsen: Ein 26-jähriger Deutscher lenkte seinen Pkw auf der Umfahrung Bischofshofen (B 311) mit 136 km/h durch eine 80er-Beschränkung.

Symbolbild.  SN/APA Webpic/SED
Symbolbild.

Die Polizei konnten den Raser stoppen. Der Mann musste noch an Ort und Stelle seinen Führerschein abgeben. Ihn erwartet eine Anzeige.

Quelle: SN

Aufgerufen am 17.12.2018 um 06:03 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/auf-schneefahrbahn-deutscher-rast-mit-136-km-h-durch-80er-beschraenkung-22358797

Navi leitete Autofahrer in Mühlbach auf Skipiste

Navi leitete Autofahrer in Mühlbach auf Skipiste

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurde Sonntagabend die Freiwillige Feuerwehr Mühlbach gerufen. In der Nähe vom Arthurhaus waren ungarische Urlauber mit ihrem Auto auf der Skipiste hängen geblieben. Das …

Brand auf Alm in Bad Gastein ging glimpflich aus

Am Freitagabend brach in einem Gasthaus auf einer Alm in Bad Gastein ein Feuer aus. Verletzt wurde niemand. 35 Gäste konnten sich in Sicherheit bringen. Eine offene Feuerstelle in der Gaststube des …

Ein weltmeisterlicher Gastgeber in Feierlaune

Ein weltmeisterlicher Gastgeber in Feierlaune

Die Familie Walchhofer in Altenmarkt-Zauchensee ist ein "weltmeisterlicher Gastgeber". Am Freitagabend wurde gefeiert - das 50-Jahr-Jubiläum. Landeshauptmann Wilfried Haslauer: "Ohne die Tourismusbetriebe …

Top Events

Schlagzeilen