Chronik

Aufreger-Video: Schulbus-Fahrt mit offener Tür

Ein 14 Sekunden langes Handyvideo sorgt im Pongau für Gesprächsstoff. Der Schulbus war am Freitag vom Gymnasium St. Rupert in Bischofshofen mit offener Tür bergab unterwegs.

Laut Busbetreiber kann der Lenker nicht mit offener Tür losfahren. Ein Schüler dürfte beim Schließen einen Fuß oder eine Hand hineingehalten haben. Der Regionalverband will mit der Konzessionsbehörde sprechen. Beim Verkehrsverbund heißt es, es handle sich um einen Nettovertrag. Da könne man nichts machen.

Quelle: SN

Aufgerufen am 19.10.2018 um 11:58 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/aufreger-video-schulbus-fahrt-mit-offener-tuer-2991685

Schlagzeilen