Chronik

Auto kracht auf Tauernautobahn gegen Baum

Zu einem Unfall kam es Montagmorgen auf der Tauernautobahn bei Wals-Siezenheim. Ein 25-jähriger Deutscher kam bei einem Überholvorgang nach links von der Fahrbahn ab. Alle vier Insassen wurden dabei leicht verletzt.

Auto kracht auf Tauernautobahn gegen Baum SN/Aktivnews
Unfall auf der Tauernautobahn mit vier Verletzten.
Auto kracht auf Tauernautobahn gegen Baum SN/Aktivnews
Unfall auf der Tauernautobahn mit vier Verletzten.
Auto kracht auf Tauernautobahn gegen Baum SN/Aktivnews
Unfall auf der Tauernautobahn mit vier Verletzten.
Auto kracht auf Tauernautobahn gegen Baum SN/Aktivnews
Unfall auf der Tauernautobahn mit vier Verletzten.
Auto kracht auf Tauernautobahn gegen Baum SN/Aktivnews
Unfall auf der Tauernautobahn mit vier Verletzten.
Auto kracht auf Tauernautobahn gegen Baum SN/Aktivnews
Unfall auf der Tauernautobahn mit vier Verletzten.
Auto kracht auf Tauernautobahn gegen Baum SN/Aktivnews
Unfall auf der Tauernautobahn mit vier Verletzten.
Auto kracht auf Tauernautobahn gegen Baum SN/Aktivnews
Unfall auf der Tauernautobahn mit vier Verletzten.

Der Deutsche war gegen 8.00 Uhr mit seinem Pkw in Richtung Staatsgrenze auf Höhe der Gemeinde Wals-Siezenheim unterwegs. Das Auto, in dem sich die 25-jährige Ehefrau des Lenkers sowie ein einjähriges und dreijähriges Kind befanden, prallte in der Folge gegen einen Baum und kam auf der Beifahrerseite zum Liegen. Durch die Heckklappe konnten sich die vier Personen selbst befreien. Mit dem Roten Kreuz wurden sie ins Landeskrankenhaus Salzburg gebracht.

(SN)

Aufgerufen am 21.04.2018 um 05:00 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/auto-kracht-auf-tauernautobahn-gegen-baum-5846185

Salzburger wollen mit Arbeitsbühnen hoch hinaus

Salzburger wollen mit Arbeitsbühnen hoch hinaus

Das Salzburger Familienunternehmen maltech wurde 1975 gegründet. Heute setzt die Gruppe 25 Mill. Euro um. Kürzlich wurde eine wichtige Marke übersprungen: maltech hat jetzt 2000 Arbeitsbühnen und Stapler im …

Hagel zog Spur der Verwüstung

Beschädigte Glashäuser, zerstörte Pflanzen: Ein Unwetter hat in Wals-Siezenheim Schäden in Millionenhöhe angerichtet. In den Glashäusern der Gärtnerei Lindner stapeln sich die
Scherben. Unzählige Pflanzen …

Meistgelesen

    Schlagzeilen