Chronik

Auto überschlug sich auf Russenstraße: Beide Insassen starben bei Unfall

Der Pkw kam von der "Russenstraße" ab und neben der Fahrbahn zu liegen. Beide Opfer, zwei Tschechen im Alter von 28 und 41 Jahren, starben am Unfallort.

Die Freiwillige Feuerwehr Thalgau ist Samstagnacht gegen 22.45 Uhr zu einem schweren Autounfall auf der Enzersberger Landesstraße (L117, auch bekannt als "Russenstraße") alarmiert worden. Ein Fahrzeug war von der Straße abgekommen und im Gebüsch unterhalb der Fahrbahn zu liegen gekommen. 50 Einsatzkräfte der Hauptwache und des Löschzugs Unterdorf rückten mit insgesamt acht Fahrzeugen an. Auch das Rote Kreuz war mit mehreren Sanitätern und Notärzten an Ort und Stelle.

Den beiden Insassen war jedoch nicht mehr zu helfen: Sie starben noch am Unfallort. Die Feuerwehrleute mussten zu dem Wrack hinab steigen und laut Kommandant Peter Schmidhuber die Verunglückten aus dem schwer beschädigten Pkw herausschneiden. "Das Auto ist seitlich in der Böschung unten gelegen", sagte Schmidhuber. Nach der Bergung der Unfallopfer wurde das Auto mithilfe eines Krans auf die Straße gehoben und abtransportiert. Die Feuerwehr war gut zwei Stunden lang im Einsatz.

Die Polizei versucht den Unfallhergang zu klären. Das Fahrzeug dürfte rechts von der Straße abgekommen sein und sich überschlagen haben. Danach schleuderte es den Pkw über die Leitschiene die Böschung hinab. Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden gab es nicht - deswegen sei auch kein Sachverständiger mit der Untersuchung der Unfallstelle und des -fahrzeugs beauftragt worden, hieß es von der Polizei. "Laut derzeitigem Ermittlungsstand gehen wir nicht von einem zweiten beteiligten Fahrzeug aus", sagte Sprecherin Nina Laubichler.

Die Identität der beiden verunglückten Pkw-Insassen war am Sonntag zunächst unklar. Die Ermittlungen der Polizei ergaben am späten Nachmittag, dass es sich zum tschechische Staatsbürger handelte. Der 28-Jährige, der hinter dem Steuer saß, und sein 41-jähriger Beifahrer hätten im Flachgau gewohnt, sagte Laubichler.

Aufgerufen am 28.09.2020 um 06:46 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/auto-ueberschlug-sich-auf-russenstrasse-beide-insassen-starben-bei-unfall-87361045

Kommentare

Schlagzeilen