Chronik

Autofahrer übersah Motorradfahrer: Kollision in der Stadt Salzburg

Am Donnerstag um 23.15 Uhr prallten ein 57-jähriger Pkw-Lenker und ein 37-jähriger Motorradlenker bei einer Kreuzung im Stadtbereich frontal zusammen.

(Symbolbild). SN/APA/BARBARA GINDL
(Symbolbild).

Der Pkw-Lenker hatte beim Linksabbiegen an der Kreuzung Gabelsbergerstraße/Paracelsusstraße das ihm entgegenkommende Fahrzeug, ein Motorrad, übersehen. Durch die Kollision kam der Motorradfahrer zu Sturz und zog sich Verletzungen wie diverse Knochenbrüche zu, wie die Polizei vermeldet. Bei den beteiligten Lenkern durchgeführte Alkotests verliefen negativ. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Aufgerufen am 05.07.2022 um 12:27 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/autofahrer-uebersah-motorradfahrer-kollision-in-der-stadt-salzburg-121599586

Schlagzeilen