Chronik

Bald überall Granit in Linzer Gasse

Die obere Hälfte der Einkaufsmeile wird eineinhalb Jahre zur Baustelle.

Auch die obere Hälfte der Linzergasse bekommt ein Granitpflaster. (Bild zeigt entsprechende Arbeiten in der Getreidegasse). SN/robert ratzer
Auch die obere Hälfte der Linzergasse bekommt ein Granitpflaster. (Bild zeigt entsprechende Arbeiten in der Getreidegasse).

Die Salzburger Altstadt wird im kommenden Jahr einen neuen großen Baustellenbereich bekommen. Denn auch im oberen Teil der Linzer Gasse wird das Leitungsnetz erneuert. Danach soll auch dort jenes Granitpflaster verlegt werden, das bereits den unteren Teil der Linzer Gasse und die Getreidegasse ziert. Das Projekt werde sehr zur Freude der Kaufleute umgesetzt, sagt Bernhard Gruber, Projektleiter der Baustelle bei der Stadt Salzburg. "Als der erste Teil der Pflasterung in der Linzer Gasse fertiggestellt war, haben uns die Geschäftsleute bereits gefragt, wann auch sie diese Pflasterung bekommen werden."

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 20.09.2018 um 07:44 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/bald-ueberall-granit-in-linzer-gasse-538438