Chronik

Baustellen: Wo der neue Staupunkt in Salzburg ist

Stau und Baustellen, das gehört in der Landeshauptstadt zusammen. Hier ein Überblick.

In der Hellbrunner Straße ziehen sich die Arbeiten voraussichtlich bis Juli 2020.  SN/robert ratzer
In der Hellbrunner Straße ziehen sich die Arbeiten voraussichtlich bis Juli 2020.

Während in der Altstadt die Baumaschinen bis einschließlich 1. September pausieren, laufen in anderen Stadtteilen die Arbeiten gerade an. Wie immer in den Sommermonaten wird vielerorts gegraben, an Leitungen gebaut und asphaltiert. Die SN geben einen Überblick über die wichtigsten ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 17.08.2019 um 03:41 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/baustellen-wo-der-neue-staupunkt-in-salzburg-ist-73483843