Chronik

"Beim Wirt lässt es sich leichter plaudern"

Er ist nicht nur Bürgermeister, sondern auch noch Antiquitätenhändler , Spediteur und gerichtlich beeideter Sachverständiger.

Bürgermeister Hans-Jörg Haslauer beim Eingang ins Gemeindeamt Oberalm.Bild: SW/Fagerer SN/sw/fagerer
Bürgermeister Hans-Jörg Haslauer beim Eingang ins Gemeindeamt Oberalm.Bild: SW/Fagerer

Hans-Jörg Haslauer amtiert erstmalig seit April 2019 als Bürgermeister. Mit den TN hat er über die Freude, gewählt worden zu sein, und aktuelle Projekte gesprochen.

Sie sind immer noch Antiquitätenhändler. Warum?

Ich habe den Betrieb 1989 von meinem Vater übernommen. 1997 habe ich mich zusätzlich als Spediteur selbstständig gemacht. Wir decken Kunstantiquitäten, Möbel, Transport und Verpackung ab. Ich halte den Betrieb weiterhin aufrecht, weil ich ja nicht weiß, ob ich in fünf Jahren wiedergewählt werde.

...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 30.10.2020 um 09:23 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/beim-wirt-laesst-es-sich-leichter-plaudern-73894585