Chronik

Bodenplatte fällt auf Arbeiter - 54-Jähriger schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt ein 54-Jähriger am Mittwoch bei Elektrikarbeiten in einem Kraftwerk in St. Johann. Eine schwere Bodenplatte fiel dem Mann auf dem Kopf.

Bodenplatte fällt auf Arbeiter - 54-Jähriger schwer verletzt SN/robert ratzer
Symbolbild.

Mehrere Arbeiter entfernten in dem Kraftwerk mehrere Bodenplatten um an die darunterliegenden Kabelschächte zu gelangen. Ein Arbeiter lehnte eine der Platten gegen ein Stiegengeländer. Ein Monteur stieß mit einem Kabelbund gegen die Platte. Die Bodenplatte rutschte bei dem Geländer durch und fiel auf den 54-Jährigen. Die Polizei St. Johann ermittelt wegen Verdacht der fahrlässigen Körperverletzung.

Quelle: SN

Aufgerufen am 25.08.2019 um 03:36 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/bodenplatte-faellt-auf-arbeiter-54-jaehriger-schwer-verletzt-998068

Die Filzmooser Lifte haben neue Besitzer

Die Filzmooser Lifte haben neue Besitzer

Paukenschlag in Filzmoos: Der private Investor Moosleitner übernimmt als Hauptaktionär - gemeinsam mit Gemeinde und Tourismusverband - die Filzmooser Bergbahnen.

Schlagzeilen