Chronik

Brand auf Thalgauer Bauernhof: Maschinenhalle wurde Raub der Flammen

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Jahre brach auf einem Thalgauer Bauernhof Feuer aus. Stall und Wohngebäude wurden diesmal von den Flammen verschont.

Der Brand brach am Montag gegen 10 Uhr auf einem landwirtschaftlichen Gut im Südosten der Flachgauer Gemeinde aus. Eine Maschinenhalle brannte bis auf die Grundmauern nieder. Der Brand war schnell unter Kontrolle, aber gegen Mittag noch nicht vollends gelöscht. Die Feuerwehren Fuschl und Thalgau sind im Einsatz.

Glücklicherweise herrschte am Montagvormittag Windstille: Die Feuerwehr konnte so ein Übergreifen der Flammen auf Stall und Wohngebäude verhindern. Menschen oder Tiere wurde bei dem Brand nicht verletzt. Die Brandursache ist noch unklar. Der Sachschaden beläuft sich lauf Polizei auf mehrere hunderttausend Euro.

"Die Maschinenhalle stand bei unserem Eintreffen in Vollbrand. Die Wasserversorgung gestaltet sich schwierig. Es gibt nur einen Hydranten mit wenig Wasserdruck, der 300 Meter weg ist. Durch die Schneelage ist es schwierig, zum ein Kilometer entfernten Löschteich über die Wiese eine Leitung zu bauen", erklärte Peter Schmidhuber, der Einsatzleiter der Feuerwehr Thalgau.

Bereits 2011 Großbrand

Auf dem Hof war im Juli 2011 bereits ein Großbrand gelöscht worden. Damals brannte der Hof und das Wirtschaftsgebäude völlig nieder. Was sich nun als Glück im Unglück erwies: Damals wurden die Gebäude nach dem Brand mit mehr Abstand zueinander neu aufgebaut. Das verhinderte nun, dass die Flammen von der Maschinenhalle auf Stall oder Wohngebäude übergriffen.

Bei dem Brand 2011 wurde im Hof auch ein Waffenarsenal entdeckt. 90 Langwaffen und 40 Faustfeuerwaffen aus dem Ersten und Zweiten Weltkrieg wurden damals auf dem Hof gelagert.

(SN)

Die Maschinenhalle brannte bis auf die Grundmauern ab. SN/Robert Ratzer
Die Maschinenhalle brannte bis auf die Grundmauern ab.
Die Maschinenhalle brannte bis auf die Grundmauern ab. SN/Robert Ratzer
Die Maschinenhalle brannte bis auf die Grundmauern ab.
Die Maschinenhalle brannte bis auf die Grundmauern ab. SN/Robert Ratzer
Die Maschinenhalle brannte bis auf die Grundmauern ab.
Die Maschinenhalle brannte bis auf die Grundmauern ab. SN/Robert Ratzer
Die Maschinenhalle brannte bis auf die Grundmauern ab.
Die Maschinenhalle brannte bis auf die Grundmauern ab. SN/Robert Ratzer
Die Maschinenhalle brannte bis auf die Grundmauern ab.
Die Maschinenhalle brannte bis auf die Grundmauern ab. SN/Robert Ratzer
Die Maschinenhalle brannte bis auf die Grundmauern ab.
Die Maschinenhalle brannte bis auf die Grundmauern ab. SN/Robert Ratzer
Die Maschinenhalle brannte bis auf die Grundmauern ab.
Die Maschinenhalle brannte bis auf die Grundmauern ab. SN/Robert Ratzer
Die Maschinenhalle brannte bis auf die Grundmauern ab.
Die Maschinenhalle brannte bis auf die Grundmauern ab. SN/Robert Ratzer
Die Maschinenhalle brannte bis auf die Grundmauern ab.
Die Maschinenhalle brannte bis auf die Grundmauern ab. SN/Robert Ratzer
Die Maschinenhalle brannte bis auf die Grundmauern ab.

Aufgerufen am 19.01.2018 um 05:15 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/brand-auf-thalgauer-bauernhof-maschinenhalle-wurde-raub-der-flammen-483439

"Braufunding" brachte Trumer mehr als 70.000 Euro

"Braufunding" brachte Trumer mehr als 70.000 Euro

Heute, Donnerstag, geht die "Crowdfunding"-Aktion der Trumer Brauerei zu Ende. Das Geld der Investoren fließt in zwei neue, kleine "Innovationstanks". Diese sollen im Sommer in Betrieb gehen. Die Unterstützer …

Der kochende Tierarzt wird den Landtag führen

Der kochende Tierarzt wird den Landtag führen

Wenn irgendwo im Land ein Wolf ein Schaf gerissen hat, eine Kuh auf der Alm Urlauber attackiert oder die Polizei einen illegalen Tiertransport gestoppt hat, dann ist Josef Schöchl als Experte gefragt. Der …

380 kV: Dämpfer für die Erdkabel-Kämpfer

380 kV: Dämpfer für die Erdkabel-Kämpfer

Gemeinden und Bürgerinitiativen sind beim Höchstgericht abgeblitzt. Die Gegner der 380-kV-Freileitung müssen einen Dämpfer einstecken. Der Grund ist eine Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofs in Wien von …

Karriere

Der Anthaupten bei Embach

Von der Kirche auf den beliebtesten Skitourenberg von Embach. Das Skigebiet in Embach ist …

Autorenbild

Meistgelesen

    Schlagzeilen