Chronik

Brand eines Hauses im Ortszentrum von Straßwalchen

Dachstuhl von einstöckigem Haus direkt neben der Kirche stand in Flammen.

Symbolbild.  SN/bilderbox
Symbolbild.

Heikler Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Straßwalchen am frühen Dienstagabend: Im Ortszentrum war es in einem Haus direkt neben der Kirche zu einem Brand im Bereich des Dachgeschoßes gekommen. Ortsfeuerwehrkommandant Martin Beitschek gegen 18 Uhr zu den SN: "Der Brand ist mittlerweile unter Kontrolle. Es befanden sich keine Personen in dem kleinen einstöckigen Haus, das nur rund 20 Meter neben der Pfarrkirche steht." Die Feuerwehr Straßwalchen war aufgrund des Brandereignisses im dicht verbauten Gebiet mit sämtlichen ihrer Löschzüge im Einsatz.

Quelle: SN

Aufgerufen am 05.12.2020 um 04:55 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/brand-eines-hauses-im-ortszentrum-von-strasswalchen-94164376

Fast 50 Jahre als Nikolaus unterwegs

Fast 50 Jahre als Nikolaus unterwegs

Wolfgang Saliger war als Schulbua Engerl, später Krampus. Dann arbeitete er sich zum Nikolaus hinauf. Fast 50 Jahre tat er Kindern viel Gutes, besonders in Plainfeld.

Schlagzeilen