Chronik

Brand in Salzburg rasch unter Kontrolle

Mittwochabend ist in einem Dachstuhl in der Sterneckstraße in der Stadt Salzburg Feuer ausgebrochen.

Die Feuerwehr war durch die schnelle Alarmierung von Nachbarn rasch vor Ort und konnte einen größeren Brand verhindern. Die Berufsfeuerwehr war mit 28 Mann und die Freiwillige Feuerwehr mit 19 Mann im Einsatz. Die Sterneckstraße war während der Löscharbeiten für den Verkehr gesperrt. Die Brandursache ist noch unbekannt.

(SN)

Brand in Salzburg rasch unter Kontrolle SN/fmt
Brand in der Sterneckstraße.
Brand in Salzburg rasch unter Kontrolle SN/fmt
Brand in der Sterneckstraße.
Brand in Salzburg rasch unter Kontrolle SN/fmt
Brand in der Sterneckstraße.
Brand in Salzburg rasch unter Kontrolle SN/fmt
Brand in der Sterneckstraße.
Brand in Salzburg rasch unter Kontrolle SN/fmt
Brand in der Sterneckstraße.
Brand in Salzburg rasch unter Kontrolle SN/fmt
Brand in der Sterneckstraße.
Brand in Salzburg rasch unter Kontrolle SN/fmt
Brand in der Sterneckstraße.
Brand in Salzburg rasch unter Kontrolle SN/fmt
Brand in der Sterneckstraße.
Brand in Salzburg rasch unter Kontrolle SN/fmt
Brand in der Sterneckstraße.

Aufgerufen am 22.01.2018 um 03:03 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/brand-in-salzburg-rasch-unter-kontrolle-2334688

Tanzen wie zu Mozarts Zeit beim Salzburger Uniball

Der Paris-Lodron-Ball der Universität Salzburg in der Alten Residenz war auch heuer wieder restlos ausverkauft. Der Ball der Universität Salzburg war nicht immer ein fixer Bestandteil des Salzburgr …

Meistgelesen

    Video

    "Barber Angels" frisierten kostenlos bedürftige Menschen in Salzburg
    Play

    "Barber Angels" frisierten kostenlos bedürftige Menschen in Salzburg

    Die deutschen Barber Angels wollen mit Gratis-Haarschnitten Bedürftigen ihre Würde zurückgeben. Österreichische Engel sind gesucht. Siegi …

    Gaisberg-Rundwanderweg wegen Lawinengefahr gesperrt
    Play

    Gaisberg-Rundwanderweg wegen Lawinengefahr gesperrt

    Hausunterricht in Salzburg: Wenn die Mama zur Lehrerin wird
    Play

    Hausunterricht in Salzburg: Wenn die Mama zur Lehrerin wird

    Schlagzeilen