Chronik

Broschüre informiert: Eltern bleiben trotz Trennung

Kinder haben das Recht auf Kontakt zu beiden Eltern. Dieses wesentliche Kinderrecht wird aber oft hintangestellt, wenn bei der Trennung die Gefühle mit den Erwachsenen durchgehen.

Broschüre informiert: Eltern bleiben trotz Trennung SN/lmz
Broschüre "Eltern bleiben auf Lebenszeit".

Die Broschüre "Eltern bleiben auf Lebenszeit" soll Eltern helfen, die eigenen Gefühle besser einordnen zu können und die Bedürfnisse des Kindes wieder wahrzunehmen und in den Mittelpunkt zu rücken. Aufgrund zahlreicher gesetzlicher Änderungen hat die Kinder- und Jugendanwaltschaft (kija) Salzburg dieser Tage den überarbeiteten Ratgeber neu aufgelegt. Die Broschüre kann bei der kija Salzburg per E-Mail (kija@salzburg.gv.at) oder telefonisch unter 0662/430550 kostenlos bestellt sowie auf www.kija-sbg.at heruntergeladen werden.

"Paare können sich trennen, aber sie bleiben Eltern. Sie tragen weiterhin Verantwortung für die gemeinsamen Kinder", sagt dazu Sozialreferent Heinrich Schellhorn (Grüne). "Die vorliegende Broschüre der Kinder- und Jugendanwaltschaft ist eine Hilfe in diesem Sinne. Die Eltern finden darin pädagogische und psychologische Ratschläge, praxisnahe Tipps, rechtliche Informationen und wichtige Adressen."Neuauflage wegen GesetzesnovelleIn den vergangenen Jahren haben Änderungen im Familienrecht zu Neuerungen geführt. Eine neue Haltung hat sich durchgesetzt. Heute wird im Obsorge- oder Scheidungsverfahren nicht mehr über den Kopf des Kindes hinweg entschieden, sondern das Gericht bezieht die Wünsche und Vorstellungen des Kindes in seine Entscheidungsfindung ein. Der Kinderbeistand, aber auch die gemeinsame Obsorge, die verpflichtende Elternberatung und die Familiengerichtshilfe sind konkrete Werkzeuge, die den Kindern zu ihrem Recht auf Kontakt zu beiden Elternteilen verhelfen können.

Die neue kija-Broschüre geht auf diese Neuerungen ein und erklärt die Auswirkungen auf Eltern und Kind. Angereichert durch eine Reihe von Tipps begleitet sie Eltern, die auf dem Weg durch die Trennung das Wohl ihres Kindes nicht aus dem Blickfeld verlieren wollen.

Quelle: SN

Aufgerufen am 19.11.2018 um 03:17 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/broschuere-informiert-eltern-bleiben-trotz-trennung-3061246

Größte Magistratsabteilung auf Chefsuche

Größte Magistratsabteilung auf Chefsuche

Die Stadt hat die Stelle des Abteilungsvorstandes für Soziales ausgeschrieben. Die Neos wittern bereits Postenschacher, sei der Job doch viel zu früh und noch schnell vor der Gemeinderatswahl ausgeschrieben …

Schlagzeilen