Chronik

Bub lief vor Biene davon und verletzte sich an Auto

Ein fünf Jahre alter Bub war am Sonntagnachmittag mit seiner Oma in einem Salzburger Park unterwegs, als er vor einer Biene davon- und auf die Straße lief.

Symbolbild. SN/robert ratzer
Symbolbild.

Er gelangte zwischen zwei am Fahrbahnrand abgestellte Pkw, stürzte und rutschte mit dem gestreckten linken Fuß auf die Fahrbahn. Dabei prallte er mit dem Fuß gegen die Bodenplatte eines vorbeifahrenden Autos. Das Kind wurde nicht überrollt, zog sich durch den Aufprall allerdings einen Beinbruch zu. Die Rettung brachte das Kind ins Landeskrankenhaus Salzburg.

Quelle: SN

Aufgerufen am 30.10.2020 um 03:08 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/bub-lief-vor-biene-davon-und-verletzte-sich-an-auto-68475880

"Ziffern im Wald" sind abgebaut

"Ziffern im Wald" sind abgebaut

Obwohl "Ziffern im Wald" von Mario Merz heuer im Sommer naturschutzrechtlich weiterhin genehmigt worden ist, also im Wald auf dem Mönchsberg stehen dürfte, hat es die Sammlung Würth abmontiert. Derzeit sei es …

Schlagzeilen