Chronik

Buntes Halligalli beim Nachtumzug in Kuchl

Ein buntes Faschingsfest feierte am vergangenen Samstag die Faschingsgilde Naracucula mit rund 40 teilnehmenden Vereinen und mehreren Tausend Besuchern beim "Tennengauer Nachtumzug". Der Umzug findet nur alle drei Jahre statt, heuer zum vierten Mal, und das passenderweise zum 44-Jahre-"Narrenjubiläum" der Naracucula.

Die Vereine hatten seit Wochen an den Wagen gearbeitet, dementsprechend sehenswert waren die Ergebnisse: vom Schlümpfe-Auto des Kuchler Stammtischs "Oimrausch" über den "Ibiza-Express" der Feuerwehr Golling bis zum "1. Mobilen Taugler Schanip(f)osten". Sogar ein ganzer Lkw war vertreten, umgebaut zum "(T)Raumschiff Surprise" aus dem gleichnamigen Kinofilm von 2004.

"Es sind viele Stammtische und Vereine aus Kuchl und den Nachbargemeinden dabei, aber auch befreundete Faschingsgilden aus Bayern und Oberösterreich - das freut uns immer sehr", sagt Naracucula-Präsident Max Vossen. ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 01.03.2021 um 02:55 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/buntes-halligalli-beim-nachtumzug-in-kuchl-83344753