Chronik

Bursch zwischen Salzburg und Bayern von Kleinbus erfasst

Ein 17-jähriger Fußgänger ist am Samstagabend auf einem Schutzweg auf der Salzachbrücke Oberndorf-Laufen von einem Kleinbus erfasst und verletzt worden. Die Brücke verbindet die bayrische Stadt Laufen mit der Stadt Oberndorf bei Salzburg. Ein Kleinbus erfasste mit dem Seitenspiegel der Beifahrerseite den 17-jährigen Deutschen am Gehsteig. Der Lenker beging Fahrerflucht, teilte die Polizei mit.

Der Kleinbus fuhr von Oberndorf kommend in Fahrtrichtung Laufen. Die Ermittlungen laufen. Es könne auch sein, dass der Fahrer den Unfall gar nicht bemerkt hatte.

Quelle: APA

Aufgerufen am 17.11.2018 um 08:22 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/bursch-zwischen-salzburg-und-bayern-von-kleinbus-erfasst-827080

Schlagzeilen