Chronik

Carina Edlinger ist wieder Sportlerin des Jahres

Der vierte Gesamtweltcupsieg hat der Fuschler Para-Langläuferin ihre zweite Trophäe als Österreichs Sportlerin des Jahres mit Behinderung eingebracht.

Carina Edlinger mit Partnerhund Riley und Trophäe. SN/sw/gepa pictures
Carina Edlinger mit Partnerhund Riley und Trophäe.

Vierfache Gesamtweltcupsiegerin, vierfache Weltmeisterin, zweimal Österreichs Sportlerin des Jahres mit Behinderung - Carina Edlingers Liste noch nicht erreichter Ziele ist kurz. Eines davon ist eine Goldmedaille bei den Paralympischen Spielen. Die Chance darauf bietet sich ihr in der kommenden Saison. "Ein Traum wäre es auf jeden Fall. Aber wie man in Pyeongchang gesehen hat, kann es auch anders als gewünscht laufen. Die Spiele sind eine Momentaufnahme. Da ist es egal, wie gut du davor warst", sagt Edlinger im FN-Gespräch. Bei ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 08.12.2021 um 05:28 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/carina-edlinger-ist-wieder-sportlerin-des-jahres-111111361