Chronik

Chloraustritt im Recyclinghof Adnet

Im Recyclinghof in Adnet ist es am Montagvormittag zu einem Chlorgasaustritt gekommen. Feuerwehrleute neutralisierten die giftigen Dämpfe mit Wasser.

Chloraustritt im Recyclinghof Adnet SN/Aktivnews
Gefahrenguteinsatz in Adnet.

"Personen in den umliegenden Gebäuden wurden nicht gefährdet", sagte Polizeisprecher Michael Rausch.

Das Chlorgas strömte aus einem Eisencontainer für Sondermüll. Eine geringe Menge eines alkalischen Reinigungsmittels war aus einem Plastikkanister mit zwölf Kilo Fassungsvermögen ausgetreten. Der Kanister lag in dem Container. "Durch eine chemische Reaktion ist die Flüssigkeit verdampft. Dadurch ist das Gas entstanden", schilderte der Polizist. Rund 60 Feuerwehrleute standen im Einsatz.

Quelle: SN, Apa

Aufgerufen am 24.11.2020 um 07:57 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/chloraustritt-im-recyclinghof-adnet-5949784

Schlagzeilen