Chronik

Christian Stöckl: "Ich traue der Ruhe noch nicht. Die Kurve kann jederzeit wieder ansteigen"

750 Menschen in Salzburg sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert. Seit dem 4. April sinkt die Zahl der aktuell Infizierten, weil die Zahl der Genesenen größer ist als jene der neu Erkrankten.

Christian Stöckl will noch keine Entwarnung geben.  SN/stefanie schenker
Christian Stöckl will noch keine Entwarnung geben.

Am 3. April verzeichnete Salzburg mit 857 aktuell Infizierten den bisherigen Höhepunkt der Coronakrise. Gesundheitsreferent LHStv. Christian Stöckl warnt vor verfrühter Euphorie.

Die Zahl der Genesenen übersteigt jene der Neuinfizierten. War es das? Christian Stöckl: Ich traue der Ruhe noch nicht ganz. Die Zahlen sind vielversprechend, aber schwer einschätzbar bleibt die Dunkelziffer. Das sind jene, die die Krankheit, ohne es zu bemerken, schon durchgemacht haben.

Warum ist diese Dunkelziffer so wichtig? Weil diese Menschen Antikörper gegen ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 26.11.2020 um 11:34 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/christian-stoeckl-ich-traue-der-ruhe-noch-nicht-die-kurve-kann-jederzeit-wieder-ansteigen-85944814