Chronik

"Christkind" brachte neue Ausrüstung für FF Golling

Zum Jahreswechsel wurde die Freiwillige Feuerwehr (FF) Golling reich "beschenkt": Neue Einsatzkleidung wurde ebenso angeschafft wie eine Teleskopmastbühne.

Besonders brav war das Christkind heuer in Golling - gerade rechtzeitig zur Bescherung wurde am 23. Dezember die neue Teleskopmastbühne in die Zeugstätte der FF Golling geliefert. "Wir sind sehr dankbar, dass es gelungen ist, zusammen mit dem Land, dem Landesfeuerwehrverband und der Gemeinde Golling ein Ersatzgerät für unsere verunfallte Teleskopmastbühne zu beschaffen. Ein besonderer Dank gilt dabei meinem Vorgänger Peter Schluet und seiner Frau Anita, die durch ihr persönliches Engagement die Weichen für eine Sonderfinanzierung durch die Landesregierung stellen ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.11.2021 um 09:18 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/christkind-brachte-neue-ausruestung-fuer-ff-golling-98251711