Chronik

Containerbrand in Hallwang fordert Feuerwehr

Die Feuerwehr Hallwang musste am Samstagnachmittag zu einem Containerbrand bei einem Firmengebäude ausrücken.

Die Einsatzkräfte konnten das Feuer rasch löschen und ein Übergreifen der Flammen auf das Gebäude verhindern, teilte die Polizei mit. Es sei von Brandstiftung auszugehen. Der Geschäftsführer des Unternehmens, der am Nachmittag im Büro gewesen war, hatte beobachtet, dass sich fünf bis sieben Jugendliche in der Nähe des Gebäudes aufgehalten hatten. Die Polizei ermittelt. Die Flammen loderten beim Eintreffen der Feuerwehr meterhoch - die Einsatzkräfte konnten ein Übergreifen auf das Betriebsgebäude jedoch verhindern.

Quelle: SN, Apa

Aufgerufen am 18.08.2018 um 10:20 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/containerbrand-in-hallwang-fordert-feuerwehr-2891080

Die Goldrute im  Moor muss weg

Die Goldrute im Moor muss weg

Die Motorsense bahnt sich mit scharfer Klinge ihren       Weg durch Gelb und Grün. Entlang des Wallerbachs im Wenger Moor geht es bei der "Umweltbaustelle"      den Neophyten an den Kragen. Sie haben ein Herz …

Schlagzeilen