Chronik

Corona - mehrere Hundert Flüchtlinge und Migranten bei Impfaktion in Salzburg

Der Österreichische Integrationsfonds (ÖIF) hat am Donnerstag eine Covid-Impfaktion mit Schwerpunkt Migranten und Flüchtlinge durchgeführt.

Hilfestellung beim Ausfüllen der Formulare vor der Impfung. SN/öif
Hilfestellung beim Ausfüllen der Formulare vor der Impfung.

Insgesamt seien 310 Personen in Salzburg geimpft worden, der Termin werde als Erfolg verbucht, teilte der ÖIF am Freitag mit. Nach Rücksprache mit dem Land Salzburg solle es auch weitere gemeinsame Aktionen geben.
Bisher konnten schon 2828 Personen geimpft werden, davon 791 Personen direkt in den Integrationszentren des ÖIF und 2037 Personen bei Unterstützungsaktionen in den Bundesländern.

Aufgerufen am 20.01.2022 um 06:18 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/corona-mehrere-hundert-fluechtlinge-und-migranten-bei-impfaktion-in-salzburg-114174157

Zwei Retter einer Schlange bitten um Hilfe

Zwei Retter einer Schlange bitten um Hilfe

Der Wille ist da, doch es fehlt ein Foto. Daher wenden sich zwei Salzburger mit einer Bitte an die Öffentlichkeit: Wer hat ein Foto des unbeschädigten Kopfs der größten Schlange der Stadt? Oder wer weiß, wo …

Kommentare

Schlagzeilen